top of page

Wenn es um den Twitter-Umbau geht, sollte eigentlich gelten: "Always assume positive intent"

Wenn es um den Twitter-Umbau geht, sollte eigentlich gelten: "Always assume positive intent"



Musk hat an vielen Stellen zum Ausdruck gebracht hat, für wie wichtig er Twitter als den "digitalen Marktplatz für Meinungsfreiheit und Austausch" (= townsquare of humanity) hält.



Ich finde es aktuell - nach vielen Jahren totaler Abstinenz - total spannend auf Twitter unterwegs zu sein und zu sehen, was sich tut und wie die Leute aus Musks Bubble neue Features direkt auf Twitter "customer developpen".



Und parallel Gedanken zu spinnen: wie könnte ein Twitter aussehen, dass Fact Checking crowdsourced à la wikipedia? Oder das effektiv Spam und Bot Kampagnen verhindert? Oder in dem der vor vielen Jahren erfundene Klout-Score verwendet wird, um Falschinformierer langfristig abzustrafen?



Es gibt so viele Ideen, wie man dieses Netzwerk viel besser machen könnte.




1 Ansicht

Comments


bottom of page